Atominstitut Generalsanierung

Aufgrund einer Neuberufung im Bereich der „angewandte Neutronenphysik“, einer bevorste-henden Berufung „angewandte Quantenoptik“ sowie zur Erfüllung einzelner Berufungszusa-gen wurde unter der Voraussetzung, mit den bestehenden Räumlichkeiten des Atominstitu-tes das Auslangen...

Atominstitut – Quantenoptiklabors

Um zusätzlichen Raum für das Atominstitut zu schaffen, sollte der bestehende Keller unter dem Hörsaal ausgebaut werden. Als Voraussetzung wurde in einer ersten Baustufe ein ebenerdiger Zugang aus dem Hauptgebäude...

Atominstitut – Fassade

Nach der Planung der Fassadensanierung des Atominstitutes der Österr. Universitäten in 1020 Wien und diversen kleineren Umbauarbeiten (Türen, Geländer) wurden in weiterer Folge Sanierungsarbeiten innerhalb des Gebäudes durchgeführt. Die Sanierungsarbeiten...

Atominstitut – Labor

Durch die Berufung von Prof. Schmiedmayer an das Atominstitut der TU Wien wurden für die optischen Versuche der Gruppe Schmiedmayer Labors und Büroräume m EG des Atominstitutes adaptiert. Die frühere...